Die Origami Galerie in Freising war einzigartig und widmete sich dem Falten als Kunstform. Die Galerie zeigte in ihren Räumen grundlegende und innovative Werke herausragender Origami Künstler.

Raum für Origami


Kreativität und Technik im Origami haben im Laufe der drei letzten Jahrzehnte anspruchsvolle Werke und hervorragende Künstler hervorgebracht. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Falten führt zu spannenden Entwicklungen. Die Galerie begleitete und beleuchtete diese Entwicklung und bot in ihren Räumen einem breiten Publikum die Möglichkeit zur Begegnung und Auseinandersetzung mit dieser Kunst.

Die Gallerie wurde im Herbst 2012 geschlossen.

.